www.worber-sportschuetzen.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Worber-Sportschützen

3076 Worb

Worber SportschuetzenHerzlich willkommen bei den Worber Sportschützen

Tätigkeitsprogramm

Nach 2 Jahren Pause: Gnagischiessen 2022

Neues Ehrenmitglied - Peter Kratzer

GnagischiessenDas "Gnagischiessen" wurde im Jahre 2012 ins Leben gerufen. Ein Schiessanlass, der vor allem der Kameradschaftspflege dient und die Geselligkeit fördern soll.

Zwei Jahre wurde dieser Anlass aufgrund "Corona" nicht durchgeführt. Um so grösser war die Freude am Samstag, 30. April, nach dem Schiessen ein "Gnagi" - zubereitet von Ruth Glauser, zu geniessen.

 

Die Rangliste ist bei den Resultaten zu finden. Die ersten drei Ränge:

1. Rang mit 92 Punkten - Junker Adrian

2. Rang mit 85 Punkten - Schmid Andrea

3. Rang mit 72 Punkten - Imbach Andrè

EhrenmitgliedEin Höhepunkt gab es im Traktandum "Ehrungen" zu verzeichnen. Auf Antrag des Vorstandes wurde dem langjährigen Mitglied und abtretenden Veteranenobmann, Peter Kratzer, mit einem grossen Applaus die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
Die Schiesstätigkeit des gebürtigen Oberländers begann im Jahre 1961. Bis 1971 war er aktiver Schütze in Kandergrund. Nach dem Umzug nach Worb absolvierte er im Jahre 1972 das erste Felschiessen und kam so zu den Feldschützen Worb, wo er nach kurzer Zeit bereits ein Amt übernahm. Von damals bis heute hat Peter Kratzer sich in verschiedenen Funktionen mit Leidenschaft für das Schiesswesen eingesetzt.
Der Präsident, Michael Schmid, überreichte Peter Kratzer die Urkunde als Bestätigung für die Ehrenmitgliedschaft und dankt ihm für seinen grossen Einsatz. Wir gratulieren!

 

© Copyright 2008 - 2015, Worber Sportschützen, 3076 Worb | Design / Programmierung: bruno moser | Heute ist Freitag, der 20. Mai 2022